Während du schliefst

Lieber Paul,

während du schliefst hat der Frühling Einzug gehalten. Er hat uns morgens geweckt und Dich nach einem langen Dienst ins Bett getrieben. Er hat die Fassaden der gegenüberliegenden Jugendstilhäuser in warmes Licht gehüllt, und beim Frühstück sich brechende Sonnenstrahlen auf unseren Tisch geschickt.

IMG_0723

Er hat uns mit guter Laune und Tatendrang nach draußen gelockt. Hat uns den Weiher, noch lange nicht vom satten grün gesäumt in warmen Farben präsentiert. Auf den Straßen, Plätzen, Parks und Wiesen dieser Stadt hat er die Menschen zusammen gebracht. Hat er die Kinder wieder draussen lachen lassen.

IMG_0812

Lieber Paul, während du schliefst sind wir über Gras geschlendert und haben den Enten zugesehen. Sind wir auf Äste und Bäume im Wald geklettert. Haben wir die ersten Sonnenstrahlen auf unserer Haut gespürt. Während du schliefst haben die Kinder gelacht, getanzt, Fußball gespielt, geschaukelt, gegraben und gepflanzt. Während du schliefst haben sie mit Stöcken das Wasser im Weiher aufgewühlt, haben wir viele Freunde getroffen, überall.

Wie beschwingt und frei uns die ersten Sonnenstrahlen machen. Über wie viel Kraft wir eigentlich verfügen. Wie viel Geduld, Freude, Glück.

Lieber Paul, während du schliefst haben wir dich vermisst. Hätten wir all das gerne mit dir geteilt. Aber sei dir gewiss: das ist erst der Anfang!

IMG_1015

IMG_0947

IMG_0864

IMG_0842

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s